Zu einer erneuten Kräuterführung im Moor lädt der Heimatverein Bad Meinberg e.V. auf Donnerstag, den 27. August 2020 (15.00 Uhr) herzlich ein.
Interessierte Teilnehmer treffen sich um 14.45 Uhr am Eingangstor des Bad Meinberger Moorstichs „Stinkebrink“. Zu erreichen ist der Moorstich vom Bad Meinberger Busbahnhof aus.
Direkt gegenüber befindet sich die Straße „Auf der Heide“, die dann bis zum Endpunkt weiter zu gehen oder zu befahren ist. Der Kostenanteil beträgt 5,00 Euro pro Person.
Unter der fachkundigen Leitung von Sigrid Pohsberg beginnt die spannende Führung um 15.00 Uhr.
Diesmal steht eine Sommerwildkräutertour durch das Moor auf dem Programm. Es geht um die Entdeckung und das Aufspüren von bekannten und unbekannten Wildkräutern wie z.B. Johanniskraut, Schafgarbe, Gundermann und viele andere mehr. Auch die heilsame Kraft der Natur, des Waldes und des Moores wird erfahrbar gemacht. Viele Anwendungsmöglichkeiten und praktische Zubereitungstipps für Gesundheit und Wohlbefinden werden vermittelt.
Zum Abschluss wartet ein kleiner Kräuter-Imbiss mit Bad Meinberger Mineralwasser auf die Teilnehmer.